Interview mit Karin Fleischmann

Alternative Bestattungsform Friedwald

                                      Karin Fleischmann im Interview © Mary Pins / mainhattanphoto

 

FFM JOURNAL:

Frau Fleischmann erklären Sie uns bitte das Prinzip des Friedwalds.

 

Karin Fleischmann:

Friedwald ist eine alternative Form der Bestattung. Die Asche Verstorbener ruht in biologisch abbaubaren Urnen an den Wurzeln eines Baumes, mitten in der Natur.

 

 

FFM JOURNAL:

Wo gibt es in Deutschland die Möglichkeit dieser alternativen Bestattungsform?

 

Karin Fleischmann:

In Deutschland gibt es inzwischen 56 Standorte, mit denen die in diesem Jahr

noch hinzu kommen.

 

 

FFM JOURNAL:

Seit wann kann man diese Form der Bestattung nutzen?

 

Karin Fleischmann:

Der erste Friedwald in Deutschland wurde im Reinhardswald vor 12 Jahren eröffnet.

Die Idee kommt aus der Schweiz.

 

Das Interview weiterlesen auf FRANKFURT INTERVIEW